poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Theo Breuer

wie das Fruchtfleisch
schweigt im Apfel
Jürgen Nendza

blaupause · fortrocken

das auf die schnelle
merken / notieren:
bibernelle  brummeln
klingt doch gut
steht blaß · fett · tropfend an der hauswand und ist
ein doldengewächs – genau wie bärenklau ·
schafgarbe · wiesenkerbel

sodann: sonnbemalte  blutberberitze
nachts krachts klopfend vom frostkropf
vom rostkopf mit narbe von sylvia borin träumen
nebenher noch einmal · sehr · bestärken:
das letzte · gütige · kernige · fromme fachwort
das ich aus vater rausbekomme –
boskoop (spitze)

am ende: krausekraß aufschäumen rotieren
goldenweiß gemalte hände schwelebende schachbrettwände
im qualschlaf gewachtgelacht an immortelle weberstein gedacht
eisblütige flut von  riesenglocken
blumen · ähren · reben            flach___legen
wann bringt regen singt segen
summa summarum summeln

Aus: Das gewonnene Alphabet · Gedichte · Pop Verlag 2012

Theo Breuer   13.11.2012    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Theo Breuer
Lyrik
Gespräch
Porträt