poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und
Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 


americana@poetenladen

Eine Reihe zur US-amerikanischen Lyrik
Herausgegeben von Annette Kühn & Christian Lux

Forrest Gander
Background Check
   The neck and head of a horse, but with the seam of the jaw
ripped away and filled with light and the tongue, a piece of tongue,
    knifing out between remnant teeth

Above the horse, a lid closes over a fire: this is the sun extinguished

    From a mass of hair a hand stretches out gripping a lantern

    The figure of a woman, her neck craned
      from her crouching body, her left leg angled
wrongly and dragging behind her, her mouth
    in the light her eyes in shadow her eyes
            on the same side of her cheek

          Behind the gesturing figures, what remains of a tile roof,
        a wall, a window through which we can see—
    what can we see?

    With exclamatory silent force, two arms and a long throat
bearing a woman's upturned head are
          flung skyward
        through a break in the roof
    over a room consumed in fire


      .*.*.*.

The UN diplomat draws it is not it is not war
behind the ambassador to speak draws
a curtain it is not Guernica to speak united
the curtain across the diplomat a reproduction
United States with curtain across the not war
appropriate scene right behind him it is not the
ambassador of Guernica to speak with right states
of reproduction the diplomat draws a curtain
across the scene it is not appropriate for the
ambassador of the United State to speak of war
with a reproduction of Guernica
right behind behind right behind him

Hintergrunduntersuchung

    Nacken und Kopf eines Pferdes, doch die Naht des Gebisses
weggerissen und mit Licht gefüllt und die Zunge, ein Zungenstück
    sticht zwischen den letzten Zähnen hervor

Über dem Pferd schließt sich ein Lid über Feuer: das ist die erloschene Sonne

    Aus einem Stoß Haare streckt sich eine Hand nach einer Laterne

    Die Formen einer Frau, ihr Nacken
    auf ihrem kauernden Körper, ihr linkes Bein im falschen
Winkel und hinter sich her gezogen, ihr Mund
    im Licht ihre Augen im Schatten ihre Augen
        auf der gleichen Wangenhälfte

        Hinter den gestikulierenden Formen: was von einem Ziegeldach blieb,
         eine Wand, ein Fenster durch das wir hindurchsehen auf—
     was lässt sich erblicken?

     Mit der Kraft eines stummen Schreis werden zwei Arme und ein langer Hals
die den verdrehten Kopf einer Frau tragen
        himmelwärts geschleudert
        durch ein Loch im Dach
über einen Raum von Feuer verzehrt


          .*.*.*.

Der UN-Diplomat zieht es ist nicht es ist kein Krieg
hinter dem Botschafter der spricht zieht
einen Vorhang es ist nicht Guernica das spricht vereint
den Vorhang über dem Diplomaten eine Reproduktion
Vereinigte Staaten mit einem Vorhang über dem NichtKrieg
angemessene Szene direkt hinter ihm es ist nicht der
Diplomat von Guernica der spricht mit rechten Staaten
von Reproduktion der Diplomat zieht einen Vorhang
über die Szene es ist nicht angemessen für den
Botschafter der Vereinigten Staaten vom Krieg zu sprechen
mit einer Reproduktion von Guernica
direkt hinter hinterrechts hinter ihm

Aus: State of the Union. 50 Political Poems. Ed. by Joshua Beckman and Matthew Zapruder. Wave Books, New York, 2008. Mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Übersetzung: Christian Lux

Forrest Gander


Forrest Gander
Forrest Gander (*1956, in Barstow, Kali­fornien), stu­dierte Geologie in Williams­burg, Virginia und an der San Francisco State Uni­versity Literatur­wis­sen­schaft. Mit seiner Frau, der Dichterin C. D. Wright hat er den Ver­lag Lost Road Publi­shers betreut. Gander gehört zu den zahl­reichen, wirkungs­mächtigen Einzel­gängern, die keiner Schule oder Strömung verschrieben sind.

Seine Essays und Gedichte wurden in vielen Zeitungen und Magazinen veröffentlicht, unter anderem in The Nation und The Boston Review. Die Über­setzungen latein­ameri­kanischer Dichter wie dem Bolivianer Jaime Saenz, dem Peruaner Pablo Neruda und Mexikanischer Dichter wie Coral Bracho und Pura Lopez Colome zählen zu den seltenen und daher umso wichtigeren Ver­mitt­lungs­leis­tungen aus­ländi­scher Lyrik in den USA.

Ganders Romandebut As a Friend, der als Als es dich gab in der Über­setzung Ron Winklers 2010 bei luxbooks erscheint, wurde von der Kritik stürmisch gefeiert. Forrest Gander lehrte am Providence College und in Harvard und ist heute Professor für Englisch und Kompa­ratis­tik an der Brown University. Er lebt mit seiner Familie in Rhode Island.
Lyrik

Rush to the Lake (Alice James Books, 1988); Eggplants and Lotus Root (Burning Deck Books, 1991); Lynchburg (University of Pittsburgh Press, 1993); Deeds of Utmost Kindness (University Press of New England, 1994); Science & Steepleflower (New Directions, 1998); Torn Awake (New Directions, 2001); Twelve X 12:00 (The Nederlands, 2003, collaboration with artist Tjibbe Hooghiemstra); The Blue Rock Collection (Salt Publishing, 2004); Sound of Summer Running (Nazraeli Press, 2005, collaboration with photographer Ray Meeks); Eye Against Eye (New Directions, 2005); Ein Band mit Ausgewählten Gedichten aus dem Werk Forrest Ganders ist bei luxbooks in Vor­berei­tung

Prosa

As a Friend. Novel (New Directions, 2008) [Als es Dich gab (luxbooks, 2010)]; A Faithful Existence: Reading, Memory and Transcendence. Essays (Shoemaker & Hoard, 2005)

Übersetzungen

Immanent Visitor: Selected Poems of Jaime Saenz (University of California Press, 2002, with Kent Johnson); No Shelter: Selected Poems of Pura Lopez Colome (Graywolf Press, 2002); The Night: A Poem by Jaime Saenz (Princeton University Press, 2007, translation with Kent Johnson); Firefly Under the Tongue: Selected Poems of Coral Bracho (New Directions, 2008)

Herausgeberschaft

Mouth to Mouth: Poems by Twelve Contemporary Mexican Women
(Milkweed Editions, 1993)

 

Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen      18.02.2010

 

 

 
 
AMERICANA
  Forrest Gander
    Einleitung
1   John Ashbery
  2   Rae Armantrout
  3   Rachel Zucker
  4   Peter Gizzi
5   Jack Spicer
6   Bob Perelman
7   Laura Kasischke
8   Kevin Prufer
9   Frank O'Hara
10   Forrest Gander
11   Matthea Harvey
12   Matthew Zapruder
13   Robert E. Hayden
14   Kenneth Koch
15   Billy Collins
16   Meghan O’Rourke
17   John Berryman
18   Bernadette Mayer
19   Albert Goldbarth
20   Dan Chiasson
21   Charles Olson