poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Lars-Arvid Brischke
gebrauchsanweisung für dienstag

greif dir eine angenehme
atmosphäre aus der luft
hole säckeweise atem
bohre löcher in den himmel
hauch an seine fenster
lass sie auffliegen
mach wind
& schleudre ihn
gegen die gesetzten segel
deiner ahnen.

Aus: eine leichte acht. Lyrikedition 2000, München 2006

Lars-Arvid Brischke  26.05.2008   Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht   Seite empfehlen Diese Seite weiterempfehlen

 

 

 

 

 
Lars-Arvid Brischke
Lyrik