POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
andrea heuser
WEIBLICHER LEIB auf sofa flimmert
insomnia (kommt der frühling denn nie
ohne zu niesen?)

der heimcomputer spurt erst
nach dem kaltstart, mehr blut!
ein auslaufmodell
auch das küchenbord müht sich
früher einmal träumte sich's hier
haus am meer mit möwe
dabei, der täglichen ansicht nach
steht dein haus längst mitten im meer
ohne möwe (warum bringt der süden
immer nur oliven?)


alles hängt
an den haaren, hängt

Andrea Heuser       21.03.2007       Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht

Andrea Heuser
Lyrik
vor dem verschwinden
(auszug)