poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Thilo Krause

Thilo Krause

Thilo Krause, geboren 1977 in Dresden, lebt in Zürich.




Thilo Krause
Und das ist alles genug
Gedichte
Reihe Neue Lyrik – Band 3
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Hrsg. von Jayne-Ann Igel,
Jan Kuhlbrodt und Ralph Lindner
poetenladen Verlag 2012
88 Seiten | Euro 16.80

Details zum Titel  externer Link

portofrei ordern  externer Link

 

geboren 1977 in Dresden, lebt in Zürich.

Abitur, Pfleger für Körperbehinderte, Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in Dresden und London, Promotion an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, seit 2008 Forscher an der ETH Zürich.

Im Herbst 2012 erschien sein Debüt Und das ist alles genug im poetenladen Verlag. Für das Buch erhielt er den Eidgenössischen Literaturpreis.

Weitere Auszeichnungen u.a. 2009 Werkjahr des Kantons Zürich, Feldkircher Lyrikpreis (2. Preis), 2010 Irseer Pegasus. 2011 Finalist beim Leonce-und-Lena-Preis.

Vertreten in der Anthologie Es gibt eine andere Welt (2011) und poet nr. 11 (Herbst 2011)

 

 

 
 
Thilo Krause
Lyrik