POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Vor dem Schlafen

Dann am Abend
einen Apfel
schälen

warten
wie am Messer
langsam sich
der Tag
in Schleifen legt

wie die Hand
jetzt ruhig
die Spalten hin
zum Mund schiebt

und den Kern
der unvermutet
glänzend auf den Tisch springt
aufnimmt

Print         Word-Dokument

Bess Dreyer
Lyrik