POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Martin Jankowski

anflug auf yogya

rechts das meer und links die grünen hügel
wir lachen und legen uns elegant in die kurve
eine kette rauchender vulkane taucht auf
eine armlänge vom flugzeugfenster entfernt
steck ich die hand in den dampf und lege
eine handvoll funkelnder rubine in deinen schoß

zwischen vulkankegeln wimmelt häuserschaum
wir zielen in seine schattige mitte

alles scheint fruchtbarer hier
der boden das lächeln die luft
und wenn ein erdbeben käme
oder die vulkane alle zugleich
in wildem übermut das flimmern
der stadt und das land auslöschten
hätten wir mühsam wie alle gelebt
doch näher am glück

sieh nur der mond
wird zornig rot spielt
schattenspiele mit den wolken

 

Martin Jankowski  20.03.2008   Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht   Seite empfehlen Diese Seite weiterempfehlen

Martin Jankowski
Lyrik
Songs