POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Timo Berger
Rotbucht, ungeklärt


Am Zuckerhut trudeln Tauben
oder Paraglider im Aufwind
unten auf einer rostroten Düne
stochern rabenschwarze Geier

In den Resten von Touristen
in dieser Bruthitze ist jeder
Flügelschlag ein Schlag zuviel
die Hautlappen

Der Geierhälse, gestern
im Überschwang rot lackierte
Krallen zupfen ein Dreieck
zurecht. Giselle liest im Liegestuhl

Ein Supplément. Im Schatten
der Helikopter wachen Taucher
über den Drift, das Treiben
der Völker der Strände

Aus: Ferne Quartiere. Lyrikedition 2000, 2008

Timo Berger  05.07.2008   Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht   Seite empfehlen Diese Seite weiterempfehlen

Timo Berger
Lyrik