poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Adam Schwarz

Adam Schwarz
Foto: Katharina Good


Adam Schwarz, geboren 1990, lebt und schreibt in Basel.


 

 

 

 



Adam Schwarz (*1990) lebt, studiert und schreibt in Basel. Er ist ein höheres Säugetier aus der Ordnung der Prima­ten.

Der Statis­tik zufolge verfügt er über eine Lebens­erwar­tung von 77,5 Jahren. Seit seinem Prosa­debüt Meta­physik unter Wasser (entwürfe Nr. 67) ver­öffent­licht er Texte in ver­schiedenen Lite­ratur­zeit­schrif­ten, z.B. entwürfe, NaRr oder LASSO. Außer­dem Auf­trit­te im Rahmen des Jugend­kultur­festi­val Basel, der BuchBasel und der Lite­ratur­werkstatt Textstatt des Aargauer Lite­ratur­hauses.

Einige seiner anderen Texte können auf seinem Blog nachgelesen werden: Adam Schwarz  externer Link

 



 

 
 
Adam Schwarz
Prosa