poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 
  Uwe Claus


Café Europa

  für Uta

Einen pott kaffee bitte, wie rührend
zucker und milch nur
um mir weis(s) zu machen das leben
sei das reinste zuckerschlecken
als au pair und überhaupt
ich denke an irland
an kinderhüten während die schafe
auf der wiese vor'm fenster grasen
und hinter'm haus die kühe
den hausherrn verfolgen
bei seiner trockenübung für's golfspiel
zwischen sandkasten und kinderschaukel
– das ohr am hörer spieß ich
schinkenwürfel auf H. beginnt
eine chemotherapie
der verleger überreicht mir das belegexemplar
meines ersten eigenen büchleins und die welt
rauscht durch den gehörgang
KEIN ANSCHLUSS UNTER DIESER NUMMER
tage gibt es
wie rührei mit schinken

Aus: Café Europa, Verlag die SCHEUNE 2000 SCHEUNE, 2010

Uwe Claus   Oktober 2012    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Uwe Claus
Lyrik