poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 
  Uwe Claus


Oldendorfer Totenstatt

Eine Herde ruhender Hünengräber.
Ein Hauch Wacholder liegt in der Luft.
Die Heide reibt ihr dickes Fell am Wind.
Windgebeugt auch die Kiefer. Sie trotzt,
trotz ihres Schädels, als Mammut der Zeit

Aus: Garten Eden im Kopf, ERIC VAN DER WAL Bergen (Holland) 2010

Uwe Claus   Oktober 2012    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Uwe Claus
Lyrik