POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Stan Lafleur
der boxer

auf der hoehe von fallobst siedelten sie
ihn gern an, die besserwisser an den seilen

dabei tat er stets was er konnte. was er
wollte, auszer sich durchzuboxen, stand

nur in gottes geheimem tagebuch. dasz
sie ihm als kind n kotelett um den hals

binden muszten, damit wenigstens die
hunde mit ihm spielten, gab er einmal

in der late-show preis. seine lebrigen
handschuhe hingen da bereits laengst

um den hals eines stillen bewunderers

 

aus: als pong noch auf ping, parasitenpresse, Köln 2005

Stan Lafleur   20.04.2007   Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht

Stan Lafleur
Lyrik