POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Magazin 7 bestellen | erschienen!  Herbst 2009
 
zum inhalt   >>

bestellung   >>

  lieferbar
  8,80 Euro
  portofrei







Gefördert durch die
Kulturstiftung des
Freistaates Sachsen
und den Deutschen
Literaturfonds e.V.
Gedichte | Geschichten | Gespräche

Es gibt sie, die Lyriker, die ausschließlich Lyrik schreiben, und die Erzähler, die ausschließlich erzählen. Daneben gibt es jene Autoren, die in beiden Genres zu Hause sind – oder sich zumindest in einem heimisch fühlen und von dort Abstecher ins andere unternehmen. Sechs dieser Autoren hat der poet befragt

Das Dossier argentinischer Lyrik wurde von Timo Berger zusammengestellt. Hier wie in der deutschsprachigen Lyrik darf man vieles entdecken. In der Prosa kommen sechs junge Autoren zu Wort, die meist schon durch Preise auf sich aufmerksam machten.



»Ich denke, eine bestimmte Freiheit oder eine bestimmte Unbehaustheit gehört auch dazu. Mit der Gewissheit, hier kenne ich alles ganz genau, hier kenne ich jeden Stein, könnte ich praktisch gar nicht schreiben.«

(Ursula Krechel im poet-Interview)

 



Ex-Dichter

Ich wäre gern ein Ex-Dichter, glaub ich
so wie gewisse Leute Ex-Marines sind

(Donald Berger / Monika Rinck)
 
 


Hefte