POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Petra Ganglbauer
LÜCKEN SPRECHEN
Was war das nicht?
Diese zerstörte Musik?
Diese abwesende Sichtbarkeit?
Diese Wiederholung einer Nichterzählung?
Diese differente Stimmlosigkeit?
Diese unversöhnliche Annäherung?
Was war das nicht.
Dass das Sprechen aus dem Sichtbaren geschoben wurde.
Dass niemals ein Eindruck entstehen sollte.
Dass es fraglos noch zu hell war, um etwas wahrzunehmen.
Dass das Nichtübersetzbare nachgedichtet wurde.
War es das?
Dieser schwebende Staub?
Diese Malerei des Vergessens?
Diese grundlose Nähe?
Diese Wiederholung einer Unmöglichleit?
War es das?
Was war es nicht?

 

Petra Ganglbauer       04.04.2007       Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht

Petra Ganglbauer
Lyrik
IM SCHONUNGSLOSEN
Gespräch