POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Peter Kapp

STEINE

Wir kennen die See gut:
Sie ist still, dunkel und nass.

Ihr Schaum auf den Wellen
wirft uns in den Schlamm.

Draußen ist es hell und
gefährlich. Es rauscht laut.

Nun wollen wir wissen: Wächst
auf der Sonne auch Tang?

 

Peter Kapp       16.06.2008     Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht     Seite empfehlen  empfehlen

Peter Kapp
Lyrik
Prosa
Bericht