poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Peggy Neidel

häuser suchen mit den lichtern einer stadt
nach dem gesicht das du vergessen hast
dir umzugürten fest und plan ganz
sicher über mund und nase zu fixieren doch
vage schon vom treibgut das den boden teilt
hast du für dich befunden dass ein wangen
knochen schöner sei wenn er sich leichter biegen lässt
ein formelastisch neuer aufprallschutz

Peggy Neidel  2011/13    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Peggy Neidel
Lyrik