poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Nadja Küchenmeister

berlin, berlin

wo wir uns finden du blätterst das jetzt durch
kunstbuchladen unter den linden von buntstift-
strichen übermalt die alten karten luftaufnahmen

vom stadtschloss neunzehnhundertdreizehn
der lustgarten im vordergrund und die lebendigkeit
der damen in ihren weißen hochgeschlossenen kleidern

ein rinnsal tritt über den rand des brunnens im hinter-
grund: viktoria! du bleibst hier immer wieder hängen
achtzehnhundertsechsundneunzig nicht an der kreuzung

friedrichstraße wo heute dussmann ist dahinter h&m und
auch nicht an der berolina vorm grand hotel am alexander-
platz ganz sicher nicht am brandenburger tor du bist

im faltenwurf gefangen unter dem blütenweißen kleid
blitzt dort die spitze eines schuhs aus diesem rahmen trittst
jetzt du hervor in deiner hochgeschlossenen lebendigkeit

Aus. Alle Lichter. Schöffling & Co. 2010

Nadja Küchenmeister  2010 (2006)    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Nadja Küchenmeister
Lyrik