poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Matthias Kehle
Dezembermorgen


Eine Seufzerstunde,
abgewöhnte Wärme
jede dunkle Ecke
ein Herrgottswinkel

Ich halte Winterdienst
mit meinem Stubenleib
draußen der Himmel
vergilt Gleiches mit

Gleichem augenbetäubend
nichts habe ich
zu bergen aus dieser
probeweißen Finsternis

Aus: Matthias Kehle: Scherbenballett. Klöpfer und Meyer 2012

Matthias Kehle    2012    Druckansicht Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen empfehlen

 

 
Matthias Kehle
Lyrik