POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Marco Kugel
vorbereitungen und stoffsaumpläne

letzes jahr und das heißt lang ist nach sektkorken
silvester die schmusedecke im einsatz ganz eng um den
körper gestopft worden die dellen der haut fühlt man nicht
glatt unter der decke leider bist du ein wintertier
mit dünnen lippen mal um mal verkniffen wieder jetzt in gemeinsamkeit von
sonne und ihrem drang nach haut dir etwas zu schenken für die
langen tage ob missmutig der nachmittag mit zuviel pfunden
schlechten klamotten dafür oder fehlendem blickkontakt letztens gab
etwas ein küssen dass leicht und schnell wieder ging von den leeren
tischen und sesseln und aus deinem bett verschwand die decke
ganz fest um dich du schwörst den nächsten lässt du nimmer los
für diesen schwur gibts dieses kleid das man nur einmal tragen will
an einem nachmittag mit rosa und mit weißem himmel
und du kaufst dir eis in diesen farben

Marco Kugel      21.01.2007      Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht

Marco Kugel
Lyrik