poetenladen    poet    verlag

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Mara Genschel

Ziergang

Nur ein uns zugänglicher
unzureichender Zauber
langt und laugt uns aus

deiner Zunge nur
ein Land
nur meinem Mund

ein schmaler Zaun

nur ein und unser an-
zügliches langes Zaudern
spricht uns unzertrennlich.

Aus: Mara Genschel: Tonbrand Schlaf. Connewitzer VB 2008

Mara Genschel  2008    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen