poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Lydia Daher
AUFATMEN


Ein paar Schritte zwischen Haus und Haus,
bevor der Abend in die Straße fällt.

Die Bilder werden langsam.
Durch die Luft
geht ein erträgliches Rot.

Keine Glocke läutet
für die Fliegerstaffel der Stare.
Die letzte Runde der Hundebesitzer.
Das bisschen Tag,
das noch in Zäunen hängt.

Der Trugschluss
eines geschlossenen Tors,
vor dem das Licht bloß
Schatten findet.

Und hinter den Fenstern: Flimmern.
Blaue Leitsterne,
braune Kommoden.

Wir kehren zurück
vor Nachrichteneinbruch.

Aus: Insgesamt so, diese Welt. Verlag Voland & Quist 2012

Lydia Daher  2012    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Lydia Daher
Lyrik