POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 

 

Jeffrey McDaniel
nicht anfassen!
wenn du es anfasst, quillt es über
wenn es überquillt, bleibt ein Fleck zurück
wenn ein Fleck zurückbleibt, wirst du ewig dran denken
wenn du ewig dran denkst, wird es dich blockieren
wenn es dich blockiert, musst du es überwinden
wenn du es überwinden musst, bist du anfällig für Aberglauben
wenn du für Aberglauben anfällig bist, verhängst du den Spiegel
wenn du den Spiegel verhängst, vergisst du dich anzuziehen
wenn du dich anzuziehen vergisst, läufst du nackt durch die Gegend
wenn du nackt durch die Gegend läufst, wirst du erregt sein
wenn du erregt bist, wirst du es anfassen

 

Aus dem Amerikanischen von Ron Winkler  

Jeffrey McDaniel    04.05.2012    Druckansicht Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen Diese Seite weiterempfehlen

Jeffrey McDaniel
Lyrik