POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Infos zu Buchkritiken
Hinweise zu Form und Inhalt einer Rezension

Wir vom Poetenladen freuen uns über Mitrezensenten und Rezensentinnen und möchten folgende Hinweise als kleinen Leitfaden zu Form und Inhalt einer literarischen Rezension verstanden wissen.
  • Der Umfang der Buchbesprechung sollte maximal zwei Manuskriptseiten betragen.
  • Rezension ist nicht gleichzusetzen mit detaillierter Nacherzählung des Inhalts. Knappe Angaben genügen.
  • Besonderes Gewicht ist auf die Bewertung von Inhalt und sprachlichem Ausdruck zu legen.
  • Diese Bewertung sollte in einer sachlich neutralen Sprache gehalten werden, auch wenn sie die Meinung des Rezensenten wiedergibt.
  • Schwerpunkt setzen und nicht alle möglichen, zum Buch passenden Themen ansprechen.
  • Angeführte Buchtitel oder Zitate bitte kursiv setzen.
Die erstellte Rezension vor dem Weiterleiten an den Poetenladen gründlich selbst auf Fehler hin prüfen.

Vielen Dank für die Beachtung dieser Hinweise.
Dorothea Gilde


Zu den aktuellen Kritiken

Informationen