poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Gerrit Wustmann

galata kulesi unten
nacht die akkorde der sitar
und die klage der saz des mannes
der immer hier sitzt die klage
der bäume und die violinen
die aus fenstern klingen
morgens um zwei stimmt
der gitarrenbauer ein letztes
instrument bevor er die letzten
katzen füttert ein letzter çay
ein letzter noch zuletzt dieser
blick dieses lachen und
die nachtlichter der schiffe
auf dem bosporus



galata kulesi aşağıda
gece, akordları sitarın
ve sazının yas tutmasi
hep burada oturan o adamın
yas tutması ağaçların ve violinlerin
pencerelerden yankılanan
gece saat ikide akordunu yapar
son bir kere gitar ustası
en geçe kalan kedileri doyurmadan önce
son bir çay, en son bir çay daha
en sonunda bu bakış
bu gülüş
gemilerin ışıkları
boğaziçinde

(aus »Beyoğlu Blues«. Türkisch von Miray Atlı)

Gerrit Wustmann   06.02.2013    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Gerrit Wustmann
Lyrik