POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Frank Norten
GESCHLOSSENE GRUPPE WESSLING
Johannes sitzt auf dem Stuhl und
schweigt ein
Tirandello! Tirandello! stichelt die Chorleiterin
(die mit der Gleitcreme)
Der private Fuhrpark wurde eingeschläfert
Bleibt die pom-
pöse Hochzeit des Ochsenfrosches
Ich werde zu spät kommen
Egal, wulff mi, Ebay
Enlarge doch auch Deinen Penis ... nein, lass das
Komplimente können nun mal
nicht mir gelten

Ich bin verwirrt
Geschieht mir recht, warīs doch einerseits Arsch-
kriecherei (fast immer ist es dös),
andererseits braucht auch der Autonomist
einen Kumpel
Bist du, Marinetta, für die Meldepflicht
von Triebtätern oder gegen
die Eigernordwand begrenzt vorerst die
Flucht in den Süden
Nehmt sie mit, ihr bekifften Gänse der Gegenwelt
Holgerchen (gross geworden) grinst
Er hat verlängert

Frenk und Uli drähen sich im Kreis (schlückchenweise)
Überhaupt nur so hätte es zu-
weitergehen können
Max indessen freut sich auf das Abendessen
Krachlehrern neben kitzekeinen
Erotikinseln
Du sagst es, Johannes, Paris liegt am Meer
Hafenrundfahrt mitīm Zeigefinger
Natürlich haben alle in der Gruppe herrliche Hochglanzpupillen
Schwestern und Brüder, die einen noch nicht trocken,
bei den anderen tiefdrinnen aufblasbare
Haie (spielfertig)

Es Cubells, Januar 2006

Frank Norten   08.10.2008    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen
Frank Norten
Lyrik