poetenladen    poet    verlag

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Florian Voß

Rausch


Ingrid Steeger
hat mich jungfräulich geboren
ihr blondes Haar
verschleiert meine blauen Augen
ihre Kerosinbrüste
nähren mich prächtig
Ingrid Steeger hat Goldkettchen
um meinen Hals gelegt
und jetzt zieht sie zu
Mit all ihrem Blond
will ich meine dunkelsten
Träume auflichten
in denen der Tod mit den
falschen Wimpern klimpert
und die Brüste tanzen läßt
wie meine dunkelblonde Mutter
(Herr Anstaltsleiter, übernehmen sie!)

Florian Voß   2008    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Florian Voß
Lyrik