POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Dieter M. Gräf
LIBELLEN, ihr Taumelflug (U. – C. K.)
das Karge, wie's warm wird, ge
füttert
   mit einer Tonspur
   der
Krähen, nur scheinbar gelöscht.


Der sich immer weiter dehnende
Alltag,
          der schlapp macht: im
      Sommer schon fielen
von
       überall
her die Libellen aus ihm – –

 

Neufassung. Basisversion in: Treibender Kopf, Suhrkamp, Frankfurt a.M. 1997

Dieter M. Gräf    11.07.2007    Druckansicht Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen empfehlen

Dieter M. Gräf
Lyrik