POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Dieter M. Gräf
LIBELLEN, ihr Taumelflug (U. C. K.)
das Karge, wie's warm wird, ge
füttert
   mit einer Tonspur
   der
Krähen, nur scheinbar gelöscht.


Der sich immer weiter dehnende
Alltag,
          der schlapp macht: im
      Sommer schon fielen
von
       überall
her die Libellen aus ihm – –

 

Neufassung. Basisversion in: Treibender Kopf, Suhrkamp, Frankfurt a.M. 1997

Dieter M. Gräf    11.07.2007    

Dieter M. Gräf
Lyrik