POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Daniela Seel

allegorie eines kalenderblattes dein hingekauerter körper
ein ohr gegen die schwelle gedrückt lächerlich einprägsam
atem gefriert du sagst lass unsere arme segel sein
die an wolken stoßen wer zuerst wegsieht verliert
all die verheißungen eine weile gehen wir so
nebeneinander her zwei seltsam gefaltete ozeane
aus denen der nebel tröpfchen leckt
Daniela Seel    02.05.2010    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen
Daniela Seel
Lyrik