POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Hildegard Knef – Remix

Du bist das Knacken, wenn
die Nadel aufsetzt und nun
halt Dich fest, es klickt
das Metronom und

ich blicke hinunter, dort,
wo die Ohren auf den
Asphalt drückten und
das Negativ

Deiner endlosen Haarstrecke
erscheint mir plötzlich wie die
Rillen dieser Platte,
Schnecke ohne Ecke

Du bist das Knacken in der Rille,
das Organum meiner Planung,
bist der Knopf an meinem Kittel
bist mein Verbum, ich Artikel.

Du bist das Knacken wenn
Die Nadel aufsetzt und nun
halt Dich fest, gleich klickt
das Metronom und

Du schaust hinein in diese
Amplitude aus Skalaren,
alles Abgrund, alles Melodie,
halt Dich fest an meinen Haaren

Du bist das Knacken in der Rille,
das Organum meiner Planung,
bist der Knopf an meinem Kittel
bist mein Verbum, ich Artikel.

Du bist das Salz in meiner Suppe
und mein Zucker zum Kaffee,
–    Du bist alles was ich hab.



Elektro Willi und Sohn
Das Knacken in der Rille (stream)

Daniel Ketteler      9.08.2006

Daniel Ketteler
Lyrik