poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Arne Rautenberg
ihr denkmal steht

meine 88 jährige großmutter lebt
und wenn sie mal zu lange schlafen sollte
sagt sie meiner tochter soll man sie
einfach am ohrläppchen ziehn

meine 88 jährige großmutter lebt
hat auch diesen winter überstanden der
nächste frühling ist immer der schönste
wir schneiden äste machen feuer

meine 88 jährige großmutter lebt
ihr denkmal steht bei google earth
in ihrem entlaubten schrebergarten
neben dem komposthaufen

meine 88 jährige großmutter lebt
dort weiter ein winzig wider
spenstig blauer fleck (ihr arbeitskittel)
mit einem weißen punkt (ihr haar)

Arne Rautenberg  27.07.2010     Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 

 
Arne Rautenberg
Lyrik Lyrikkommentar
Bilder