POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Arnau Pons
 

 

die schneeschandkappe, die du
jedes
mal
enger trägst,

an die Schläfen gedrückt,

und diese schwindsüchtigen, bekloppten raben,
die mit dem schnabel
jenes, vielleicht dein
sonntaggeputztes und feierliches
kosmisches heim halten,

haben sich zusammengetan –

kannst es glauben

Aus:: vier nach. Katalanische Lyrik nach der Avantgarde. Hrsg. u. ins Deutsche
übertragen von Àxel Sanjosé. München: Lyrik Kabinett 2007

Arnau Pons    19.03.2009      Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht     Seite empfehlen  empfehlen
 

Arnau Pons
Lyrik