POETENLADEN - neue Literatur im Netz - Home
 
 
 
 
 
 
 
Arnau Pons
 

 

aus haut,
vielleicht zerwühlt
durch ein wesen mit nacht in jedem reißzahn,
legst du, vor traum
ganz still,
die streifen der
erinnerung
auf die frucht, die das rot
des morgens zersetzt, mit gesängen,
wahr und wahnsinn.

Aus:: vier nach. Katalanische Lyrik nach der Avantgarde. Hrsg. u. ins Deutsche
übertragen von Àxel Sanjosé. München: Lyrik Kabinett 2007

Arnau Pons    19.03.2009      Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht     Seite empfehlen  empfehlen
 

Arnau Pons
Lyrik