poetenladen    poet    web

●  Sächsische AutobiographieEine Serie von
Gerhard Zwerenz

●  Lyrik-KonferenzDieter M. Gräf und
Alessandro De Francesco

●  UmkreisungenJan Kuhlbrodt und
Jürgen Brôcan (Hg.)

●  Stelen – lyrische GedenksteineHerausgegeben
von Hans Thill

●  Americana – Lyrik aus den USAHrsg. von Annette Kühn
& Christian Lux

●  ZeitschriftenleseMichael Braun und Michael Buselmeier

●  SitemapÜberblick über
alle Seiten

●  Buchladenpoetenladen Bücher
Magazin poet ordern

●  ForumForum

●  poetenladen et ceteraBeitrag in der Presse (wechselnd)

 

Annette Hagemann
im weizenlicht

im weizenlicht im gegenlicht
seh ich die bilder krumm
ein sommertag mit sonnenritterschlag
lügt leicht und rückt die
wirbelsäule dennoch gerade
das macht mich heilig
und die kühe stumm

und mücken tanzen irrlicht
mücken wimmeln in den wiesen
lachen heiser ziehen ihre spuren
lachen leiser ziehen auf die uhren
heute glitzert die luft
dass ich sie staubsaugen muss
und immer noch
bleibt licht um licht um licht

im weizenlicht | mp3

Aus: streit mit dem sonnengott. Wehrhahn Verlag, Hannover 2009

Annette Hagemann 2009/2011    Druckansicht  Zur Druckansicht - Schwarzweiß-Ansicht    Seite empfehlen  Diese Seite weiterempfehlen

 

 
Annette Hagemann
Lyrik
streit mit dem sonnengott (2009)